WAS ZU TUN IST – MEER ZUM HIMMEL

Aktivitäten

Die Algarve bietet eine Reihe von Aktivitäten, die den höchsten Ansprüchen gerecht werden sollten. Einige davon haben wir unten im Wasser, an Land und am Himmel ausgewählt. Genießen!

Strände

Salema

Der Strand hat auf fast seiner gesamten Länge feinen Sand. Für Erwachsene mittlerer Länge ist es möglich, etwa 10 Meter in den Ozean zu waten, bevor sie abhängig von der Flut mit dem Schwimmen beginnen müssen.

Die Strömungen sind normalerweise nicht sehr ausgeprägt, aber dies kann wiederum mit der Flut variieren. Sowohl die Breite als auch die Länge des Strandes zeigen erhebliche Unterschiede zwischen Ebbe und Flut. Außerhalb von Juli bis September, wenn manchmal Winde aus dem Süden auftreten, bieten die Teile des Strandes unterhalb der hohen Klippen in der östlichen Hälfte des Strandes einen gewissen Schutz vor den vorherrschenden Nord- oder Westwinden.

In Portugal dürfen Restaurantbesitzer Strandliegen und Sonnenschirme nur vermieten, wenn sie einen Rettungsschwimmer für den Strand zur Verfügung stellen. Ein grünes, gelbes und rotes Warnsystem wird für die Warnflagge verwendet. Der Restaurant / Strandpavillon Atlantico, der den Strand von Salema bewacht, nimmt seine Arbeit ernst. Die Rettungsschwimmer, ihre Flaggen und Toiletten sind den ganzen Sommer über verfügbar.

Auf einer Klippe, die ungefähr 3 Fuß über dem Sand in Richtung des westlichen Endes des Strandes liegt, befindet sich eine Reihe gut erhaltener Fußspuren eines Dinosauriers, der vor ungefähr 100 Millionen Jahren hier lebte (siehe Foto). Es gibt auch einige Spuren am gegenüberliegenden Ende des Strandes.

Andere Strände in Reichweite

Auf grund des Statuts des Gebiets als Nationalpark gibt es nur sehr wenige Siedlungen oder sogar Häuser außerhalb der wenigen Dörfer und Städte in der Region.

An der Westküste gibt es wilde, aber immer noch zugängliche Strände mit Blick auf den unermesslichen Ozean und der nächsten Station USA (Foto 1 unten). Wenn Sie bereit sind, einen 45-minütigen Spaziergang zu unternehmen, können wir Ihnen auch mitteilen, wie Sie Ihren eigenen Strand (oder vielleicht mit 2 oder 3 anderen Personen, Foto 2 unten) außerhalb der Hauptsaison finden.

Ein Wort der Vorsicht; Die Strömungen an der Westküste können heftig sein.

 

Wasseraktivitäten

Hinweis: Einige der unten aufgeführten Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Meer (z. B. Höhlenexkursionen, Paddeln, Delfinbeobachtung, Kajakfahren, Surfen) können von einem lokal ansässigen Unternehmen durchgeführt werden. The Salema Tours mit einem Büro im Zentrum von Salema (Largo da Liberdade, Salema 8650-195, Portugal, +351 962 896 026)

Board paddeln

Alle Firmen, die Surfbretter mieten, bieten Verleih von Paddeln oder vom Lehrer geführtes gemeinsames Paddeln an.

Höhlenausflüge

Es gibt Höhlenausflüge von Salema, Lagos und Sagres zu den zahlreichen Höhlen entlang der Küste.

Tauchen

Die besten Tauchgebiete in Portugal befinden sich an der Algarve-Küste in Praia da Luz, Praia da Marinha und Ponta da Piedade, wo es felsige Riffe und Schiffswracks gibt, die zum Erlebnis beitragen. Die besten Tauchbedingungen sind bei Westwind und Ebbe. Die Sicht ist am besten im Sommer, wenn das Meer ruhig ist.

Angeln

Mehrere Unternehmen in Lagos bieten halbtägige Angelexpeditionen an. Das Angeln in Lagos ist großartig, da es eine Vielzahl von Fischen gibt, die in den reichen Gewässern gefangen werden können, darunter Seebarsch, Steinbarbe, Garfisch, Brasse, Tintenfisch, Tintenfisch und Makrele – Sea Bookings – Portugal gilt aufgrund des Einflusses der warmen Strömungen aus dem Mittelmeer auch als einer der besten Hochseeangelplätze der Welt. Temperaturbrüche, bei denen Körper aus warmem und kaltem Wasser gegeneinander gedrückt werden, ziehen sowohl Köder als auch große Fische wie Haie (Blue Shark, Hammerhead Shark, Mako) und andere Arten wie Blue Marlin, White Marlin, Schwertfisch, Thunfisch an. Dourados und Bonitos.Es gibt mehrere Unternehmen, die diese Art von Touren anbieten, z. G. Algarve Seafaris oder fragen Sie bei The Salema Tours nach Rat.

 

Kajak fahren

Mehrere Unternehmen in Lagos, Salema oder Sagres vermieten Kajaks

Delfin- & Walbeobachtung
Es gibt 2-3 Stunden Touren von Salema, Lagos und Sagres.

Segeln

Von Lagos aus können Sie an Segeltörns teilnehmen. Genießen Sie einfach das klare Wasser, die kühlen Winde und den wunderschönen Küstenblick auf die Algarve.

Machen Sie eine Tageskreuzfahrt, um im warmen und sauberen Wasser des Atlantiks zu schwimmen, oder genießen Sie einen romantischen Sonnenuntergang auf See mit der berühmten Sunset Cruise.

Surf

Die guten Surfbedingungen machen das Gebiet zu einem Paradies für Surfer aus allen Ländern. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, da die Küste mit Surfschulen übersät ist. Weil die Strände weisen in verschiedene Richtungen, um unterschiedliche Wellengrößen, Windrichtungen und Gezeiten zu berücksichtigen das Surfen ist an fast jedem Tag des Jahres möglich.

Kitesurf

Die Hauptstrände zum Kitesurfen (und Windsurfen) sind Sagres (Tonel, Martinhal). Carraperteira (auch Bordeira genannt, Foto siehe unten) und Lagos (Meia Preia).

Die Aktivität ist im Sommer aufgrund von Platzmangel mit Schwimmern sowie Surfschulen schwierig. An einigen dieser Stellen (insbesondere am Tonel-Strand in Sagres) muss man sich vor Gezeiten und Unterwasserklippen hüten.

In Sagres / Martinhal gibt es mehrere Schulen, die Kitesurfen unterrichten.

Drachenfliegen & Paragleiten

Einer der besten Orte für erfahrene Gleitschirmflieger ist der Cordoama-Strand westlich von Vila do Bispo, an dem hohe und steile Klippen die zum Heben des Gleitschirms erforderlichen thermischen Winde erzeugen. Ein Unternehmen aus Albufeira bietet 30-minütiges Tandem-Paragliding mit einem Fluglehrer für ca. 60 Euro an (Go Discover Portugal 00351 918354714 / 00351 938328865). Beachten Sie, dass nur Personen zwischen 30 und 90 kg fliegen dürfen.

 

Andere Aktivitäten

Radfahren

Die südwestliche Ecke Portugals ist ein idealer Ort, um Mountainbikes und Rennräder zu fahren. Es gibt Straßen auf oder abseits der ausgetretenen Pfade zwischen Lagos und Sagres oder in Richtung des National Forest zwischen Bensafrim und Barão de São Joäo. Fahrräder können Sie im The Salema Tours im Zentrum von Salema mieten.

Vögel beobachten

Die Spitze der Halbinsel ist das letzte Stück Terra Firma für Vögel, die von Europa nach Afrika ziehen. Sagres und Cabo de São Vicente sind daher Ende September / Anfang Oktober bis der ersten Novemberwoche ausgezeichnete Gebiete für Ornitologen. Die Spitzenzeit liegt zwischen der letzten Septemberwoche und der ersten Oktoberwoche, in der täglich 400 verschiedene Arten vorkommen können. Während des gesamten Oktobers und bis Anfang November fallen die Zahlen allmählich auf eine Handvoll Vögel mit Ausnahme der später eintreffenden Gänsegeier. In dieser letzten Periode treten häufig viele der selteneren Arten auf. Im Laufe eines jeden Herbstes können über 20 Arten von Greifvögeln registriert werden, und gelegentlich können an einem einzigen Tag nahezu diese Anzahl beobachtet werden. Im Herbst gibt es geführte Touren zur Vogelbeobachtung – siehe Algarve Birdwatching.

Golf

Im Umkreis von 20 km von Salema befinden sich 4 Golfplätze: Santo António (4 km, +351 282 690 054), Espiche (12 km, +351 282 688 250), Boavista (14 km, +351 282 000 100), und Palmares (+351 918 272 055).Wenn Sie etwas weiter fahren möchten, finden Sie im Umkreis von 40 km um die Sereia Apartments 10 weitere Golfplätze.

Möglicherweise möchten Sie einen relativ großen Unterschied bei den Greenfees zwischen der Nebensaison (Dezember und Januar sowie Juli und August) und der Hochsaison (Februar – Juni und September – November) berücksichtigen.

Besuch von Weinbergen

In der Nähe gibt es mehrere Weinberge, die Demonstrationen der Weinberge und ihres Herstellungsprozesses anbieten. Monte Casteleja östlich von Lagos ist ein kleiner Weinberg, der Bio-Weine hauptsächlich nach USA exportiert. Quinta dos Vales in der Nähe von Lagoa ist der größte Qualitätsweinproduzent an der Algarve. Salema Tours können auch Besuche von Weinbergen organisieren.

Wandern

Wenn Sie in der Algarve spazieren, werden Sie sofort die wunderschöne Landschaft bemerken. Mitte Januar beginnen die Mandelbäume zu blühen (Foto unten) und im Mai kommen die Mohnblumen und andere Feldblumen heraus.

Es gibt viele markierte Wanderwege entlang der Küste und im Landesinneren auch einige Wanderungen mit kenntnisreichen Führern.

Pferde-Reiten

Es gibt eine Reitschule 10 Minuten von Salema (Tiffanys Reitzentrum) entfernt. Sie können Fahrten für 1 oder 2 Stunden, einen halben Tag oder sogar einen ganzen Tag durch ruhige Täler, über bewaldete Hügel oder entlang der steilen Klippen der Algarve buchen.

Praktisch jeder, ab 4 Jahren und unabhängig von Vorkenntnissen, kann an einer Tour mit erfahrenen und sicherheitsorientierten Reitlehrern teilnehmen.

Tiffany´s liegt an der N125 in Richtung Lagos, ca. 10 km von Salema entfernt, +351 282 697 395.

Tennis

4 km von Salema entfernt gibt es 4 Tennisplätze mit einer Auswahl zwischen Hartplatz und Kunstrasen, Santo António  (+351 282 690 000). Sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Tennisspieler können Unterricht buchen.

Aktivitäten für die Kinder

Lagos Zoo

Dieser Zoo ist besonders wegen einigen Inseln, durch Klettermaterialien miteinander verbunden sind, so dass Affen von einer Insel zur anderen hüpfen können.

Paint Ball

Paint Ball ist an verschiedenen Orten in der Nähe von Lagos, Paint Aventura (+351 911 020 42), Paint Ball Vila do Bispo. zu finden. 

Pferde-Reiten

Ab 4 Jahren (siehe auch oben). Der Pony Club wird samstags organisiert. Weitere Informationen erhalten Sie uber das Telefon @ Tiffanys Riding Center, (+351 282 697 395).

Mittelalterliche Messe

Am späten Nachmittages mitte August findet ein mittelalterlichen Jahrmarkt mit Turnierwaffenspielen statt in die alte moralische Hauptstadt Silves (siehe auch Silves oben).

Sand City

Sand City ist der größte Themenpark für Sandskulpturen der Welt! Sand City befindet sich westlich von Lagoa an der EN125.

Baumkronen-Abenteuerpark

Mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden je nach Alter (4, 8 & 12 Jahre).

Parque Aventura von Meia Praia à Lagos (+351 911 020 042).

Wasserparks

Es gibt mehrere verschiedene Wasserparks an der Algarve: der nächste ist Slide & Splash in der Nähe von Lagoa, etwa 50 km östlich von Salema.

Zoo Marine

Zoo Marine​​ auf der N125 von Portimão nach Albufeira bietet eine Reihe von Aktivitäten, darunter “Jurassic River”, “Pirates Bay”, Ozeanaquarium, “Flying Colors” (Papageien- und Vogelschau), “Bird of Pray” -Demonstrationen und eine Delfinpräsentation.

Kinder können auch mit Delfinen in den Pools schwimmen.

Das Wachsmuseum

Dieses kleine Wachsmuseum mit 22 Figuren zeigt in erster Linie die Ära der großen Entdeckungen im 15. und 16. Jahrhundert, die häufig von Lagos aus unternommen wurden.

Der Forest Club

Ein Kinderclub, der sich mit Kunst und Handwerk, Wissenschaft, Outdoor-Aktivitäten und Workshops auf Natur, Tierwelt und Umwelt konzentriert.

The Forest Club (+351 926 669 669).